Ein gesundheitsschonender Staubschutz im Klassenraum ist unerlässlich!

2019.03.12 by 

Ob Sand, Staub, Pollen oder andere Partikel, ein Großteil der Weltbevölkerung lebt ganz selbstverständlich mit verunreinigter Luft. Untersuchungen der Weltgesundheitsorganisation zeigen sogar, dass über 90% der Weltbevölkerung in Gebieten lebt, deren Luft nachweislich dauerhaft verunreinigt ist. Während die Industrienationen im Laufe der letzten Jahrzehnte eine deutliche Verbesserung der Luftqualität verzeichnen können, bleibt die Luftverschmutzung seit der vergangenen sechs Jahre weltweit zwar stabil, ist aber dennoch als hoch und damit als gesundheitsschädlich einzustufen. Die Annahme, sich vor verunreinigter Luft schützen zu können, indem man einfach die Fenster schließt, erweist sich nicht zuletzt durch eine aktuelle Studie an britischen Schulen als falsch! Diese hat ergeben, dass die Feinstaubbelastung bzw. PM10-Konzentration drinnen oft höher ist als im Freien. Die Auswirkungen schlechter Luftqualität auf den menschlichen Organismus und dessen Gesundheit sind bestens dokumentiert.

Aber ist Ihnen bewusst, dass Staub ein lautloser Killer kostenintensiver Präsentationstechnik sein kann? Insbesondere in Schulen und Bildungsinstitutionen sind die meisten Geräte innerhalb der Klassenräume auch bei Nichtgebrauch ständig der Luft ausgesetzt. Staub und Schmutz kann sich so leicht ansammeln und die sensible Technik im Inneren der Gerätegehäuse angreifen und sogar zerstören. Zudem saugen Projektoren einen erheblichen Teil an Staub und Verunreinigungen mit den eigenen Kühlungslüftern an, weshalb sie leider besonders anfällig für Verunreinigungen sind.

Drei Probleme, die durch eine staubbedingte Verunreinigung eines Education-Projektors auftreten können

Die Glühbirnen herkömmlicher Projektoren erreichen im Betrieb oft Temperaturen zwischen 800 und 900°C. Eine effiziente Wärmeableitung ist also besonders wichtig und sollte durch Ansammlungen von Staub in den Lüftungsgittern des Gehäuses nicht gehemmt werden. Eine Überhitzung des Projektors beeinflusst die Performance eines Projektors immer negativ und kann im Falle eines Wärmestaus sogar automatische Auto Shutdowns auslösen.

Hitzebedingte Schäden an den sensiblen Bauteilen im Inneren des Projektors und eine Verunreinigung des Farbradsystems führen garantiert zu einem deutlichen Abfall der Bildqualität und zu störenden Helligkeitsverlusten.

Fest steht also, dass Projektoren für den Bildungsbereich absolut staubdicht sein müssen! Bereits seit vielen Jahren investiert BenQ aktiv in effiziente Staubschutz-Technologien und entwickelt diese insbesondere bei den Projektoren für den Bildungsbereich ständig weiter. Neben konvexen Farbradsensoren, die Staubansammlungen verhindern und eine optimale Farbleistung über einen langen Zeitraum gewährleisten, kommt in den Laserprojektoren für den Bildungsbereich von BenQ auch eine umfassende Dust Guard- Technologie zum Einsatz.

Laserprojektoren von BenQ sind mit IP5X-zertifizierten optischen Motoren ausgestattet, die darauf ausgelegt sind, Haare, Staub und Fasern antistatisch abzuweisen. Parallell schirmt Dust Guard Pro den PM2,5 ab, während gleichzeitig eine freie Luftzirkulation und damit optimale Betriebstemperaturen gewährleistet bleiben. Die Projektoren mit Dust Guard Pro verfügen über einen optischen Motor innerhalb eines geschlossenen Systems, der den Chip, die Farbräder und andere optische Komponenten vollständig vor einer Verschmutzung schützt. Die optimal geschützten Farbräder fallen nicht mehr aus und Farb- und Helligkeitsverluste oder störende Flecken innerhalb der Projektion werden auf diese Weise vermieden.

Einen absoluten Vorteil für den Einsatz der Laserprojektoren von BenQ in Bildungsinstitutionen bietet die Staubschutztechnologie, indem sie die Instandhaltungs- und Wartungskosten auf ein Minimum senkt und gleichzeitig die Zeit und den Aufwand für die Reparatur von Geräten reduziert. Der Einsatz von Projektoren mit einer effizienter Staubschutztechnologie kann die Gesamtbetriebskosten einer Schule deutlich senken. Damit sind die Laserprojektoren von BenQ für den Bildungsbereich eine ideale Lösung mit hohem Zukunftspotezial für Schüler, Lehrer und die gesamte Schule.

BENÖTIGEN SIE HILFE?

Wir sind jederzeit für Sie da, wann immer Sie uns brauchen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Haben Sie Fragen oder Vorschläge? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden

Hier finden Sie Antworten auf alle Fragen zu unseren Produkten.

Zu den FAQs

Downloads

Hier finden Sie unsere neuesten Apps, Broschüren, Handbücher, sowie Software und mehr.

Zu den Downloads