Pantone-Validierung: Die Macht der Farbe

2020.05.12 by 

Ist mein Blau dasselbe wie Ihr Blau?

Obwohl wir alle unterschiedliche Vorstellungen davon haben, was verschiedene Farben für uns bedeuten, hat Farbe die einzigartige Fähigkeit, ohne den Gebrauch von Worten sofort eine Bedeutung zu vermitteln. Es erklärt, warum Blau so häufig in den Logos von Finanzdienstleistungen und Gelb in den Logos von Fast-Food-Ketten verwendet wird. Als Eckpfeiler der Markenstrategie ist Farbe nach wie vor ein wesentlicher Bestandteil der Identität der globalen Organisationen.

Die entscheidende Rolle, die Farbe bei der Markenerkennung spielt, erfordert ein ausgeklügeltes Farbabstimmungssystem, das eine durchgehende Einheitlichkeit vom Design bis zur Präsentation gewährleistet. Bei den subtilen Unterschieden zwischen den Tönen geht es nicht nur um die Aufrechterhaltung der visuellen Konsistenz, sondern sie können den Unterschied zwischen einer Botschaft und einer anderen ausmachen.

Vor den Tagen der digitalen Displays bedeutete dies, dass verschiedene Pigmentmischungen aufeinander abgestimmt werden mussten, um sicherzustellen, dass die Druckfarbe eines hergestellten Produkts mit dem ursprünglichen Design übereinstimmte. Das Pantone Matching System (PMS) ist nach wie vor der Index Nummer eins, der von Designern weltweit zur Gewährleistung der Farbkonsistenz verwendet wird.

Heute haben wir jedoch eine Zunahme des Einsatzes von Digital Signage in Unternehmen aller Branchen erlebt. Von der groß angelegten OOH-Werbung bis hin zur Wegfindung und Produktkennzeichnung in den Geschäften ist digital reproduzierter Content zum weltweiten Standard geworden. Diese Verlagerung von Print auf Digital bedeutet, dass globale Marken jetzt auf die Farbechtheit digitaler Displays angewiesen sind, um ihre Markenidentität zu wahren. Bei so vielen verschiedenen Displaylösungen im Angebot ist es unvermeidlich, dass die Farbwiedergabe von Hersteller zu Hersteller variiert, was zu Inkonsistenzen in der Markenkommunikation führt.

BenQ hat mit Pantone eine neue Generation von Displaylösungen entwickelt, die mit Pantones weltweit führendem Matching-System validiert wurden. Dies garantiert den Anwendern, dass die reproduzierten Farben sowohl im Druck als auch auf verschiedenen Digital Signages originalgetreu wiedergegeben werden, was eine perfekte Farbgleichheit gewährleistet und die Markenidentität schützt.

Die SL02K-Serie von BenQ ist die weltweit erste und einzige von Pantone validierte Digital Signage-Serie. Diese Serie kann mit ihrem schlanken Rahmen in jeder beliebigen Ausrichtung positioniert werden und ist von 43 bis 85 Zoll verfügbar. Die SL02K-Serie ist zudem mit X-Sign, dem maßgeschneiderten Content-Management-System von BenQ, ausgestattet. 4K-Auflösung und eine Vielzahl von Farbmodi sorgen dafür, dass Ihre Inhalte immer atemberaubend aussehen.

Erfahren Sie mehr über unsere SL02K-Serie!

Möchten Sie mehr wissen? Kontaktieren Sie uns!

BENÖTIGEN SIE HILFE?

Wir sind jederzeit für Sie da, wann immer Sie uns brauchen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Haben Sie Fragen oder Vorschläge? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden

Hier finden Sie Antworten auf alle Fragen zu unseren Produkten.

Zu den FAQs

Downloads

Hier finden Sie unsere neuesten Apps, Broschüren, Handbücher, sowie Software und mehr.

Zu den Downloads